bground
bground
bground
  • Skaterhockey
  • Jonglage
  • roller
  • rollen
  • skatesonwave
  • skikes
  • shot
  • match
  • ShakeHands

Ingo Hermbusche, Hohe Str. 87, 50129 Bergheim, Tel./Fax: +00 49 (0)2238 44642

www.cyber-sports.de

Geschäftsbedingungen

Teilnahme
Jede/r ab 5 Jahren kann an den Sportangeboten teilnehmen. Bei Teilnahme von Familien mit Kindern tragen die Eltern die Aufsichtspflicht. Alle TeilnehmerInnen sollten sich vor Beginn sportlicher Aktivitäten ärztlich untersuchen lassen.

Teilnehmerzahl
Alle Kurse erfordern eine Mindestteilnehmerzahl. Wird diese Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und kommt der Kurs nicht zustande, erhalten Sie die eingezahlte Kursgebühr voll erstattet.

Anmeldung und Zahlung

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung. Dort bekommen Sie alle weiteren Infos zum Ablauf der Veranstaltung. In dieser Bestätigung finden Sie auch Angaben zur Zahlung.
Mit der Anmeldung erklärt sich der/die Anmeldende entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz damit einverstanden, daß seine/ihre Daten mittels EDV verarbeitet werden.

Rücktritt
Verzicht auf Teilnahme, unregelmäßiger Besuch oder vorzeitiges Ausscheiden entbinden nicht von der Zahlungspflicht. Der Rücktritt von einer Anmeldung ist nur vor Kursbeginn möglich und sollte in jedem Fall schriftlich erfolgen. Bei Rücktritt bis 3 Wochen vor Kursbeginn werden 5 Euro Verwaltungskosten , bis 8 Tage vor Kursbeginn 50 % der Gebühren einbehalten. Bei einem späteren Rücktritt können keine Gebühren erstattet werden. Können der/die Teilnehmer/in eine Ersatzperson stellen, werden 5 Euro Verwaltungskosten berechnet.

Angebotsänderung
Ort- und Zeitangaben sollten eingehalten werden. Aber Programm-, Orts- und Terminänderungen lassen sich nicht immer vermeiden. Bei nicht vorhersehbaren Änderungen der Voraussetzungen, sowie bei evtl. Druckfehlern werden die Preise angepaßt und die Interessenten frühzeitig informiert. Ein Anspruch auf Unterricht durch eine bestimmte Lehrgangs- bzw. Kursleitung besteht nicht.

Haftung und Versicherung
Die Teilnehmer tragen für ihre persönlichen Gegenstände die alleinige Verantwortung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftungsansprüche, sofern diese nicht über die gesetzliche Haftpflicht gedeckt sind. Es bestehen keine weiteren Versicherungen für die Teilnehmer.

Sportreisen
Bei den Angeboten "Sportreisen" gelten Sonderregelungen bzgl. Rücktritt, Teilnehmerzahl, Anzahlung, Ausfall usw.

left